StINa

Studentische Initiative für Nachhaltigkeit

bf

Büchertauschtelefonzelle

Ein Geheimtipp in Sachen Büchertausch war seit langem die Büchertauschtelefonzelle in der Querallee. Dabei kann man kostenlos in die Telefonzelle gehen, Bücher hineinstellen oder Bücher zum Lesen mitnehmen. Diese Idee ist originell, kreativ und auch noch gut für den Geldbeutel. Leider wurde diese Telefonzelle am 12.01.2012  in der Querallee von der Telekom abgebaut. Davon wussten wir bereits bei unserer Abendveranstaltung am 16.12.2012 und haben da die Idee formuliert eine Büchertauschtelefonzelle oder ein Büchertauschregal am holländischen Platz zu realisieren. Ab dem nächsten Treffen am 12.04.2012 wurde dies von Studierenden weiter forciert. Leider war ein Einrichten eines Büchertauschregals im Eingang der Zentralbibliothek am holländischen Platz aus Brandschutzbestimmungen und Umbaumaßnahmen nicht möglich. Daher bemühten wir uns für eine Büchertauschtelefonzelle. Das Präsidium fand die Idee gut und hat uns dafür 500€ bereit gestellt sowie die Einverständnis gegeben die Büchertauschtelefonzelle auf dem Bibliotheksvorplatz aufstellen zulassen. Der Asta hat uns 300€ gespendet und hat uns auch beim Kauf und beim Aufstellen der Telefonzelle geholfen. Die Telefonzelle wurde vor dem Semesterstart mit Büchern gefüllt und wird seitdem von Studentinnen, Studenten und Bürgern der Stadt Kassel genutzt.

.

Die HNA hat am 6.08.2012 darüber berichtet:

hna3

we

Büchertauschtelefonzelle am Campus eröffnet


Im Sommer hatten Kasseler Studenten über die HNA um Spenden für eine Büchertauschtelefonzelle gebeten- gestern wurde sie offiziell auf dem Campus am Holländischen Platz eröffnet. Insgesamt habe die Anschaffung 800 Euro gekostet, fast die Hälfte stamme aus Spenden nach dem Artikel, sagte Martin Roch von der Studentischen Initiative für Nachhaltigkeit (StINa), die das ausrangierte Telefonhäuschen im Internet ersteigert hatte. Studenten, Mitarbeiter und andere Literaturfreunde können jetzt gebrauchte Bücher in der Zelle abstellen und gegen andere tauschen. Zur Eröffnung mit Uni-Vizepräsidentin Brinker-von der Heyde und der AStA-Vorsitzenden Lea Heidbreder waren die Regale bereits gut gefüllt. Laut Roch soll bald auch am AVZ (Oberzwehren) eine Zelle aufgestellt werden. HNA 7.11.2012


Hiermit danken wir allen Personen, die nach dem HNA Aufruf für uns Geld gespendet haben sowie allen Beteiligten, die sich darum bemüht haben die Büchertauschtelefonzelle auf dem Campus zu realisieren.